Home
Aktuelles
Termine
Wir über uns
Unsere Schule
Förderverein
Durch das Jahr
Projekte
Füchtorf
Impressum
Sitemap
Datenschutzerklärung


129 Lernanfänger nehmen in drei Schulen "Arbeit" auf


Sassenberg / Füchtorf (dor). Für 129 Kinder in Sassenberg und Füchtorf hat mit der gestrigen Einschulung ein neuer Lebensabschnitt begonnen.

 

Um ihnen dafür Mut zu machen udn Glück zu wünschen, wurden die i-Männchen mit ihren bunten Tüten an allen drei Grundschulen im Stadtgebiet willkommen geheißen.

"Ihr seid klasse!" Diese Vorschusslorbeeren hielten die Füchtorfer Grundschüler gesanglich für die 36 Erstklässler bereit. Dort hieß Rektorin Marlies Borisch die Eltern und die neuen Schüler gleichermaßen willkommen. Während die Klasse 1a von Evelyn Hölker geleitet wird, teilen sich Andrea Schütz und Dorothea Börger die Leitung der 1b. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst versammelten sich alle vor der Schule, wo in großer Runde die vorbereiteten Stücke für die "Neuen" präsentiert wurden. Dazu gehörte auch ein eigens einstudiertes Theaterstück, in dem der kleine Nils lesen lernt. Auch der Anlaut-Rap, der den Schülern zeigte, was als nächstes im Deutschunterricht auf sie zukommt, wusste zu gefallen. Besonders toll fanden es die Lernanfänger, anschließend fast bis zum Klassenzimmer durch ein Spalier der Füchtorfer Schulkinder zu gehen. (Quelle: die Glocke vom 14.08.2015 - 1. Abschnitt)

 


 

W.E.v.Ketteler-Schule