Home
Aktuelles
Termine
Wir über uns
Unsere Schule
Förderverein
Durch das Jahr
Projekte
Füchtorf
Impressum
Sitemap
Datenschutzerklärung


Schüler genießen sonnige Wettkämpfe
 

Füchtorf - Sportlich ging es am Freitagmorgen an der Füchtorfer Grundschule zu. Bei herrlichem Frühlingswetter stand nämlich das Sportfest 2010 auf dem Programm, und das begann um 8.10 Uhr mit einem gemeinsamen Tanz auf dem Schulhof. Lehrerin Karin Kirsch leitete diese schwungvolle Vorführung, die auf den Rest des Tages einstimmte.


Auf dem Sportplatz waren dann insgesamt acht Stationen aufgebaut, die von allen Schülern absolviert werden mussten. An Station eins starteten Läufer gegen Werfer, weiter ging es mit einem Hürdenlauf, dem 50-Meter-Lauf, Weitsprung, Tschoukball, Schlagballweitwurf, Zielwurf und schließlich einer Puzzle-Staffel. Alle Jahrgänge machten bei dem gelungenen Sportfest mit und hatten viel Spaß an der Bewegung.
 

Nach einer stärkenden Frühstückspause ging es noch einmal richtig zur Sache. Denn beim Sponsorenlauf ging es darum, möglichst viele Runden um den Platz zu laufen und damit Geld einzusammeln. „Jedes Kind hat sich Sponsoren gesucht, die einen bestimmten Betrag pro gelaufener Runde bezahlen“, erklärte Schulleiterin Marlies Borisch. Die Summen schwanken dabei zwischen zehn Cent und vier Euro pro Runde. „Aber die Eltern und Großeltern sind vorsichtiger geworden“, sagte Borisch, denn es habe schon Schüler gegeben, die 40 Runden gelaufen seien.

Der Großteil des Erlöses ist wieder für die Patenschule in Malawi, Afrika gedacht, aber auch Anne Rutte wird sicher wieder etwas für ihre Polenhilfe bekommen.

(Quelle: Allgemeine Zeitung online am 26.05.2010)

 

Station 1: Werfer gegen Läufer

 

Station 2: Hürdenlauf

 

Station 3: 50-Meter-Lauf

 

Station 4: Weitsprung

 

Station 5: Tschoukball

 

Station 6: Weitwurf

 

Station 7: Zielwurf

 

 

 

Station 8: Puzzle-Staffel

 

W.E.v.Ketteler-Schule